Bonalive® putty MIS ist eine intelligente Knochenregenerierungstechnologie, die eine stabile Positionierung und einen kontrollierten Zugang in der minimal-invasiven Chirurgie ermöglicht.

Bonalive® putty MIS bietet dem medizinischen Fachpersonal eine einfache und sichere Lösung zum Füllen schwer zugänglicher Knochenlücken.

Bonalive® putty MIS ist eine sterile und gebrauchsfertige Paste und wird als vorgefüllter Applikator inclusive Handgriff oder nur als Applikator geliefert. Kein Mischen, Befeuchten und keine andere Vorbereitung erforderlich.

Die Vorrichtung ist einfach zu dosieren und erreicht eine Tiefe von bis zu 16 cm und bietet einen kontrollierten Zugang, eine kontrollierte Abgabe und eine kontrollierte Anwendung für das medizinische Fachpersonal. Die austauschbaren, vorgefüllten Applikatoren haben nur einen Durchmesser von 8 mm und können zusammen mit dem Handgriff dosiert werden. Bei jeder Dosis werden 0,25 cc Bonalive® putty abgegeben.

Verwendungszweck
Füllen, Rekonstruieren und regenerieren von Knochendefekten

Indikationen
Füllung von Knochenkavitäten und -spalten

Medizinische Schulung

Gegenanzeigen

Bonalive® putty MIS sollte nicht angewendet werden:

  • In akut oder chronisch infiziertem Gewebe
  • Um Strukturen zu ersetzen, die mechanischer Beanspruchung ohne entsprechende Stabilisierung ausgesetzt sind
  • Bei Patienten mit akut traumatischen Verletzungen, bei denen sich leicht entzündliche offene äußere Wunden in der Nähe des Defekts befinden
  • Bei Patienten, die an oder in der Nähe der Implantatstelle Chemotherapie oder Bestrahlungstherapie erhalten haben oder erhalten werden
  • Bei Patienten mit bekannter Allergie gegen bioaktives Glas, PEG und/oder Glycerin

Mögliche Komplikationen

Als Komplikationen können normale postoperative Symptome, wie Druckempfindlichkeit, Rötung, Ödeme, Ansammlung von Seromaflüssigkeit, Hämatome, Schwellungen und Flüssigkeitsansammlung im operierten Bereich auftreten.

Einheitsgröße
  • 1 x vorgefüllte 5 cc-Kartusche samt Spender | Ref. 18100
  • 1 x vorgefüllte 5 cc-Kartusche  | Ref. 18131
Zusammensetzung
  • 53 % SiO2
  • 23 % Na2O
  • 20 % CaO
  • 4 % P2O5
  • Polyethylenglykole (PEG) und Glyzerin
Technische Daten
  • Medizinisches Produkt
  • der Klasse III mit dem CE-Zeichen
  • Sterilisiert

Klicken Sie zum Vergrößern unten links auf das Lupensymbol oder unten rechts auf das Vollbildsymbol.

Wenn Sie Fragen haben, helfen wir Ihnen gern weiter.

Zum Kontaktformular